Kerner

In Deutschland wurden die Sorten Riesling und Vernatsch miteinander gekreutzt. Daraus entstand die Weißweinsorte Kerner. Der Wein ist eine besondere Spezialität vom Rielingerhof und des Eisacktales. Das Terroir verleiht ihm eine aromatische Fruchtigkeit gepaart mit einer angenehmen Frische.
Preis pro Flasche: € 13.00(ausverkauft)
Terroir und Herkunft: 
Der Rielinger hat 0,6ha mit Kerner auf 680-750 müdM. bepflanzt. Auf dem steilen Südhang am Fuße von Ritten mit tiefgründigen Moränenböden, die aus sandigen Lehm bestehen und der Mutterboden aus der Bozner Porphyrplatte besteht, gedeihen fruchtig- mineralische Weine. Diese Eigenschaft ist typisch für das untere Eissacktal zu welchem auch das Anbaugebiet gehört.
 
Weinbeschreibung finden Sie im Weinbrief
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK