Herzjesufeuer in Südtirol

Die Tradition des Herzjesufeuer
Herzjesufeuer in Südtirol
Gestern war Herzjesufest, dabei werden in Sűdtirol Bergfeuer entzűndet. Mit den Feuern gedenken die Tiroler an den Aufstand im Jahr 1809. Da wurden die Bergfeuer entzűndet um den Land Tirol und dem Herzjesu die ewige Treue zu schwőren. So singt man auch in der Tiroler Hymne: Auf zum Schwur, Tiroler Land,.... das geloben wir aufs Neue, Herz Jesu, dir ewge Treue.
Trotz des Regens haben wir am Herzjesusonntag auch viele andere ein kleines Fest gemacht und das Feuer entzűndet.Herzjesu wird am Sonntag nach dem Fronleichnamsonntag gefeiert. Also heuer am 29/6.
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK