Unser Wein

Biologisch produziert
Seit jeher wird am Rielingerhof Wein angebaut. Der Rielingerhof produzierte schon im Mittelalter Wein für die Herrschaften der jetzigen Ruine Stein. Es zeugen davon ein Torggelstein, der bei uns am Hof gefunden wurde und nun im Verkostungsraum zu sehen ist.

Unsere Familie baut nun Wein in der dritten Generation an. Bis 2011 wurde ein Teil der Ernte in die Kellereigenossenschaft Eisacktal nach Klausen gebracht. Der Rest wurde am Hof zu Wein veredelt und im Buschenschank den Gästen serviert.
Im Jahr 2011 haben wir beschlossen die gesamte Ernte selbst einzukellern und ab Hof zu vermarkten. Wir wollen damit den Gast ein Produkt anbieten, das hier am Hof gewachsen, veredelt und gereift ist. Die Herausforderung ist natürlich eine sehr hohe Qualität im Weinberg wie im Keller zu erzielen.
Seit 2011 sind wir also Mitglied bei den Freien Weinbauern Südtriols.


Der Gedanke biologisch zu produzieren hegten wir schon seit einiger Zeit. Nach einigen Fortbildungen zum Thema Biologischer Weinbau und Gesprächen mit Gleichgesinnten, haben wir uns 2015 dazu entschlossen zum Verband Bioland beizutreten.
Interessiert an unseren Weinen? Gerne liefern wir die Weine auch zu Ihnen nach Hause. Der Versand kostet 25€. Bei einer Weinbestellung von 18 Flaschen kostet der Versand nur mehr 12,50€. Einfach die gewünschten Weine anklicken, Anzahl der Flaschen auswählen und uns eine Email schicken!

Weißweinsorten

Riesling
Seit 2012 hat der Rielinger auch den Riesling im Sortiment.
Müller Thurgau
Die Sorte stammt aus Deutschland und ist in Südtirol, besonders im unteren Eisacktal eine stark verbreitete Weißweinsorte. Hier gedeihen einige der Besten Müller Thurgau- Weine.
Kerner
In Deutschland wurden die Sorten Riesling und Vernatsch miteinander gekreutzt. Daraus entstand die Weißweinsorte Kerner. Der Wein ist eine besondere Spezialität vom Rielingerhof und des Eisacktales. Das Terroir verleiht ihm eine aromatische Fruchtigkeit gepaart mit einer angenehmen Frische.

Rotweinsorten

Rosé
Ab 2016 haben wir nun einen Rosé in Sortiment. Er wurde aus den Zweigelt-Trauben veredelt.
Vernatsch
Der Vernatsch ist die in Südtirol die am weitesten verbreitete autochtone Rotweinsorte. Der Wein zeichnet sich durch einen leichten Gerbstoffgehalt, gut eingebundene Säure und Fruchtigkeit aus. Der kirschrote Vernatsch erinnert an rote Früchte.
Zweigelt
Der Zweigelt wurde erst im letzten Jahrhundert in Österreich gezüchtet. In Südtirol wird er hauptsächlich im Vinschgau und im Eisacktal angebaut. Wie seine leuchtende granatrote Farbe erinnert auch sein Aroma an Amarenakirschen, Holunderbeeren und Waldbeeren.

Dessertweine

Passito
Passito leitet sich vom italienischen appassire ab und bedeutet verwelken. Für die Herstellung des Süßweines werden Kernertrauben im Heustadl bis Weihnachten getrocknet und erst dann gepresst und vergoren.
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK